Logo Aktion-Tier

Ohren ohne!Kampagnenstart am 06. Mai in Köln

Am 06. Mai 2013 hat aktion tier seine Kampagne "OHREN OHNE! - Mikrochips statt Ohrmarken für Klauentiere vor dem Haupteingang des Kölner Doms gestartet. Mit dabei war Sandy Mölling, aktion tier- Botschafterin und ehemalige Sängerin der bekannten Popband „No Angels". Besonderes Aufsehen erregten unsere 4 lebensgroßen, mit Ohrmarken versehenen Tiermodelle. Außerdem wurde anhand von Plüschferkeln das Stechen der Ohrmarken demonstriert. Vielen Passanten war nicht bewusst, dass das Setzen der behördlich verordneten Plastikmarken ohne Betäubung erfolgt und die mit einem spitzen Metalldorn versehene Zange große Perforationslöcher in das Tierohr stanzt. Nähere Informationen sowie unseren Kampagnenflyer gab es am großen aktion tier- Stand und Sandy Möllig verteilte zusammen mit dem lebensgroßen aktion tier-Maskottchen „Pingi" unsere kostenlosen „Chip-it"- Kampagnen-Ohrmarken.

Ohren ohne!-Kampagnenstart am 15. Mai in Berlin

Das Berliner aktion tier-Aufklärungsteam stellte die Kampagne "Ohren ohne" am 15.05.13 vor. Am Wittenbergplatz neben dem berühmten Kaufhaus "KaDeWe" informierten sich viele Interessenten zum Thema Ohrmarken. Sängerin Sandy Mölling unterstützte die Aktion wie schon in Köln. 

Ohren ohne!-Kampagnenstart am 31. Mai in Beelitz

Auf dem Festival „Tierpflegertag“ im Pfötchenhotel in Beelitz vom 31. Mai bis 02. Juni 2013 haben wir unsere Kampagne "Ohren ohne" vorgestellt.