Logo Aktion-Tier

aktion tier - menschen für tiere e.V.

Müllsammelaktion von aktion tier in Allach/Moosach ? ein voller Erfolg!

München, 16.03.2009. Um Verletzungen von Tieren durch Müll zu vermeiden, unterstützt aktion tier die alljährliche Abfalleinsammlung, das sog. Ramadama des Münchner Abfallwirtschaftsamtes und des Bürgervereins Allach. Zu viert zog die kleine aktion-tier-Gruppe am Samstag los, um an der Wendeschleife „Am Neubruch“ das Gebiet zu säubern.

Die vier fleißigen Helfer hatten reichlich zu tun. Neben Computerteilen, kaputten Studioscheinwerfern, Plastikverpackungen, Essensresten, Getränkeflaschen, groß und klein, einer nicht unerhebliche Anzahl von „Kaffee to go“-Bechern, fanden sich auch ein kaputtes Fahrrad und ein Feuerwehrschlauch in der Grünfläche, die direkt neben dem städtischen Recyclinghof liegt.

Müll kann für Wildtiere, als auch für den geliebten Vierbeiner gefährlich werden. Erhebliche Risiken gehen z. B. von Glasscherben aus, sie verletzen Pfoten – bei Wildtieren bedeutet dies Infektionsgefahr. Auch auslaufende Säuren, wie die von Autobatterien, sind für Tiere tödlich. Schnüre aus Plastik werden jetzt in der beginnenden Brutsaison in Vogelnester eingebaut und verknoten sich um die Beine. Gliedmaßen können abgeschnürt werden und der Vogel verhungert im Nest. Plastikfolien von Zigarettenschachteln oder Süßigkeiten-Boxen - eingebaut im Nest – verhindern nach starkem Regen den Wasserabfluss. Die Vogelbrut ertrinkt! In Kaffee to go –Bechern oder Dosen ertrinken oder ersticken nach Futter suchende Wildtiere.

Weitere Informationen:
Elfriede Ishak, aktion tier – menschen für tiere e.V.
Tel.: 089 32669810 (muenchen[at] remove-this.aktiontier.org).

Die Tierschutzorganisation aktion tier – menschen für tiere e.V. ist mit 210.000 Mitgliedern und 200 Kooperationspartnern eine der größten Tier- und Artenschutzorganisationen Deutschlands.

aktion tier – menschen für tiere e.V.
Pressestelle
Kaiserdamm 97
14057 Berlin
Tel.: 030-301038-33
Fax: 030-301038-34
www.aktiontier.org
info[at] remove-this.aktiontier-pressestelle.org