Logo Aktion-Tier

aktion tier - menschen für tiere e.V.

Die Vogelfütterung kann beginnen

Berlin, 30.11.09. Wildvögel sind eigentlich nicht auf Fütterung angewiesen, denn gesunde, kräftige Tiere finden selbst bei starkem Frost noch immer genug zu Fressen.

Doch für die gefiederten Stadtbewohner sind im Spätherbst die Nahrungsangebote, wie Samen und Beeren aus den städtischen Grünanlagen, aufgebracht.

Vogelfreunde, die Spaß daran haben, die Tiere aus nächster Nähe an ihren Futterplätzen zu beobachten, können jetzt mit der Anfütterung beginnen. 10 bis 15 Vogelarten, die im Großraum Stadt leben, profitieren von der Vogelfütterung.

Dr. Matthias Baeseler, von der aktion tier e. V.-Geschäftsstelle Berlin, erklärt die Regeln, die dabei beachtet wird müssen: „Die Futterstellen sollten so beschaffen sein, dass die Vögel nicht im Futter herumlaufen können. Ansonsten wird das Futter mit Kot beschmutzt, wodurch Krankheiterreger übertragen werden können. Geeignet sind Futtersilos oder Futtersäulen, bei denen das Futter in einem geschützten Depot lagert und jeweils nur die Menge nachrutscht, die von den Vögeln weggepickt wird. Futtersilo oder -säule sollte mit einem Abstand von mindestens zwei Metern von Fensterscheiben platziert werden“.

Der Flyer: „Vogelschutz" mit Tipps zur Winterfütterung kann kostenlos bei aktion tier bezogen werden. Futtersilos für Weichfutter- oder Körnersilos können bei aktion tier in Berlin bestellt oder unmittelbar abgeholt werden. Tel: 030/30 10 38 36, Fax: 030/30 10 38 34.

Die Tierschutzorganisation aktion tier – menschen für tiere e.V. ist mit 210.000 Mitgliedern und 200 Kooperationspartnern eine der größten Tier- und Artenschutzorganisationen Deutschlands.

Weitere Informationen bei:
Dr. Matthias Baeseler, aktion tier-Geschäftsstelle Berlin,
Tel.: 030-30103836 (matthias.baeseler[at] remove-this.aktiontier.org).

aktion tier – menschen für tiere e.V.
Pressestelle
Kaiserdamm 97
14057 Berlin
Tel: 030-301038-33
Fax: 030-301038-34
www.aktiontier.org
info[at] remove-this.aktiontier-pressestelle.org