Logo Aktion-Tier

aktion tier – menschen für tiere e.V.

24 Tage – 24 Förderschecksaktion tier hat heute dem Tierschutzverein Stromberg einen Scheck in Höhe von 1.800 Euro überreicht

Berlin/Stromberg, 20.12.2011. Heute hat das Pinguinmaskottchen von aktion tier der Vorsitzenden und Gründerin des Tierschutzvereins Stromberg, Frau Rosemarie Meyer, einen Scheck in Höhe von 1.800 Euro als Förderung für das erste Halbjahr 2012 überreicht.

Der Tierschutzverein Stromberg existiert seit 1999 und ist vorrangig in der Soonwaldregion aktiv. Auf 2 großen Privatgrundstücken werden aufgenommene Hunde, Katzen, Kleintiere und Ziervögel untergebracht, versorgt und nach Möglichkeit in gute Hände weitervermittelt. Soweit die Raumverhältnisse und die Zahl der Tiere es zulassen erfolgt eine artgerechte Haltung in Gruppen. Außerdem arbeitet der Verein mit privaten Pflegestellen. Auf einem Gnadenhof in Sagenroth erhalten diejenigen Tiere ein dauerhaftes Zuhause, die nicht mehr vermittelbar sind. Derzeit befinden sich dort 6 Ponys, 3 Pferde, 4 Ziegen, 2 Gänse, diverse Hühner, 2 Hängebauchschweine und einige Kaninchen. In einem großen Vogelhaus sind ferner verschiedene Sittiche, Kanarienvögel und Papageien untergebracht.

Der TSV Stromberg ist seit vielen Jahren Projektpartner von aktion tier und wie die meisten deutschen Tierschutzorganisationen auf Spenden und Zuschüsse angewiesen. Mit seinem Scheck leistet aktion tier einen Beitrag zur wichtigen, lokalen Tierschutzarbeit des Vereins im kommenden Jahr.

Im Rahmen seiner großen Adventsaktion überreicht aktion tier jeden Tag einen Förderscheck an insgesamt 24 deutsche Tier- oder Artenschutzorganisation und unterstützt damit maßgeblich den direkten, lokalen Tier- und Artenschutz. Den aktion tier-Adventskalender mit allen Pressemitteilungen sowie Fotos von den Übergaben finden Sie unter www.aktiontier.org.

aktion tier – menschen für tiere e.V. ist deutschlandweit eine der mitgliederstärksten Tierschutzorganisationen. Der Verein hat sich neben der Unterstützung regionaler Tier- und Artenschutzorganisationen zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung durch Kampagnen und Informationsveranstaltungen auf Missstände im Tierschutz aufmerksam zu machen und Lösungen aufzuzeigen, wie diesen nachhaltig begegnet werden kann.

Weitere Informationen bei:
Rosemarie Meyer (TSV Stromberg e.V.),
mobil: 0170 – 2488799,
Klaus Dürr (aktion tier- Mitarbeiter), mobil: 0178 / 81 63 519
(eftec[at] remove-this.t-online.de).

aktion tier – menschen für tiere e.V.
Kaiserdamm 97
14057 Berlin
Tel.: 030-301038-31
Fax: 030-301038-34
www.aktiontier.org
info[at] remove-this.aktiontier-pressestelle.org