Logo Aktion-Tier

Putenküken gerettet

Bei einem Besuch in einem Erlebnispark mit Tierhaltung haben aktion tier- Mitarbeiter gestern 3 Küken entdeckt, die sich in einem Netz verfangen hatten, das innerhalb eines Putengeheges angebracht war.

Die Vogeljungen hatten sich schon komplett in dem völlig ungeeigneten Netz verfangen. Bei einem Küken hatten sich die Maschen am Hals eng zusammengezogen, so dass es zu ersticken drohte. Wir zerschnitten das Netz sofort, um die Tiere zu befreien. Dann informierten wir die Betreiber des Parkes und machten sie auf das gefährliche und tierschutzwidrige Netz aufmerksam. Es wurde auch sofort entfernt und durch Bretter ersetzt. Die 3 geretteten Putenküken haben keinen Schaden genommen. Sie rannten eifrig zu ihrer Vogelmutter, die wegen der Hilferufe der Kleinen schon ganz aufgeregt war.

Weitere Informationen bei:

aktion tier e.V.
Diplom Biologin Ursula Bauer

Kaiserdamm 97
14057 Berlin

Telefon:
+49 30 30103831
Fax:
+49 30 30103834
E-Mail:
berlin[at] remove-this.aktiontier.org
Website:
www.aktiontier.org_blank