Logo Aktion-Tier

Eichhörnchenseil in Berlin kontrolliert

Prüfen des Eichhörnchenseils
Das Seil wird auf seiner gesamten Länge von 21 Metern Stück für Stück geprüft. Foto: aktion tier, Ursula Bauer
Ganz schön hoch ... Foto: aktion tier, Ursula Bauer
Alex bringt die Kamera in Position. Foto: aktion tier, Ursula Bauer
Die Teleskopbühne bringt Alex Geist auf 9 Meter Höhe zum Eichhörnchenseil. Foto: aktion tier, Ursula Bauer
 
 

Im März hat unser Experte Alexander Geist das aktion tier- Eichhörnchenseil am Müggelseedamm unter die Lupe genommen.  März 2018 - Ein Bericht von Ursula Bauer

Das im März 2014 von uns errichtete Seil muss jährlich kontrolliert und eventuelle Schäden behoben werden. Alex hat das Kunststofftau Stück für Stück untersucht und fotografiert. Dabei ist ihm aufgefallen, dass an vielen Stellen Tierhaare an dem Seil haften. Ein schöner Hinweis, dass die Eichhörnchen ihre Luftbrücke nach wie vor frequentieren.

Wir haben die Inspektion genutzt, um auch wieder eine Kamera mit Selbstauslöser anzubringen. Diesmal ist sie auf Videomodus eingestellt, und wir hoffen inständig, ein paar schöne Sequenzen von Eichhörnchen auf dem Seil zu erhalten. Natürlich werdet ihr sie zu sehen bekommen.