Logo Aktion-Tier

Tierschutzgesetz bietet keine Rechtsgrundlage

Verwaltungsgericht Berlin, Az.: 24 L 392.13

Das Tierschutzgesetz bietet keine Rechtsgrundlage für die Anordnung einer Wohnungsdurchsuchung zum Zwecke der Vollstreckung eines Tierhaltungsverbots. Eine Durchsuchungsanordnung kommt hier nur nach der Gefahrenabwehr in Betracht.