Logo Aktion-Tier

Tierschutzfälle mit Vögeln

1700 Vögel in einer Mietwohnung.
Herr A. hält über 1700 Wellensittiche in seiner Mietwohnung. Foto: aktion tier e.V.

1700 Wellensittiche in einer Mietwohnung - das war der bislang ausufernste Fall von einer Vogelhaltung, zudem aktion tier gerufen wurde. Doch auch Zebrafinken und andere Piepmatze brauchten bereits unsere Hilfe...

Foto: © aktion tier/Bauer

Wellensittich Tweety aus schlechter Haltung übernommen

Tweety ist ein ganz zartes, etwa 8 Jahre altes Wellensittichweibchen. Es lebte in einem verdreckten Käfig, Futter gab es nur alle paar Tage.

[mehr]
Zebrafink
Foto: © aktion tier e.V./Bauer

Animal Hoarding Fall Zebrafinken

Aus vier Zebrafinken wurden bald 53. Ein Rentner aus Berlin ist mit der Haltung der Vögel restlos überfordert. aktion tier nimmt sich der Tiere an...

[mehr]
1700 Vögel in einer Mietwohnung.
Foto: aktion tier e.V.

Animal Hoarding Fall Gerhard A.

Der hat doch einen Vogel! - Nicht nur einen, sondern über 1.700: So viele Wellensittiche lebten bis Mitte Dezember 2008 bei Gerhard A. im Berliner Stadtteil Spandau.

[mehr]