aktion tier Tierheim Teneriffa

Wasserspaß auf dem Sommerfest

Ein unterhaltsames, sehr feuchtfröhliches, von der Sonne begleitetes Sommerfest feierten Menschen und Tiere am 05.06.2016 im Tierheim Acción del Sol auf Teneriffa. Wie jedes Jahr sollten alle Zwei- und Vierbeiner auf ihre Kosten kommen, denn Spaß und Freude waren angesagt.

Sommerfest 2016 im Tierheim aktion tier Teneriffa.
Foto: © Tierheim aktion tier Teneriffa

Die Pools für die Kinder und Hunde wurden mit frischem Wasser gefüllt, und an den darauffolgenden Tagen freuten sich die Pflanzen auf die großzügige Bewässerung. Die Riesenwasserrutsche machte den Kindern besonders viel Spaß, die extra für diesen Tag aufgestellt wurde. Doch der Schaum, der eine Stunde lang aus einer Kanone schoss, war das Highlight der Veranstaltung. Nie hätten wir gedacht, dass die vielen wuscheligen Gefährten, die von den Besuchern mitgebracht wurden, sich auch in den Schaum stürzen würden. Doch sogar die herumliegenden Bälle wurden in der „Bubble- Welt“ gesucht. Für viele ein tolles und neues Erlebnis.

Natürlich waren unsere Welpen, wie bei jedem Fest, letztlich „hundemüde“. So viele Streicheleinheiten sind nun mal anstrengend. Eine Augenweide waren für uns die einstigen Streuner, wie sie sich entwickelt hatten und wie sie von ihren verantwortungsvollen Hundebesitzer liebkost und behandelt wurden. Tita und Kaly animierten die ältere Generation mit ihren Supersongs. Leckere hausgemachte Kuchen der Meisterkonditorin Karen sowie viele andere Leckereien standen auf der Speisekarte. Wie immer waren alle Mitarbeiter und Helfer in vollem Einsatz. Eine gelungene Veranstaltung! Für diesen tollen Einsatz bedankt sich die Tierheimleitung von Herzen bei allen Besuchern für ihre Beteiligung.

Marion Gonzalez

Leitung aktion tier Teneriffa