Pressemitteilungen

Spanien macht es vor – gemeinsames Sorgerecht für Haustiere

Spanien macht es vor – gemeinsames Sorgerecht für Haustiere

Spanien gilt in Sachen Tierschutz eher als rückständig. Stier- oder Hahnenkämpfe sowie Windhunderennen sind Veranstaltungen, die Teile der Bevölkerung noch immer lieben. Jedem Tierfreund hingegen stellen sich beim Gedanken an derartige Festivitäten die Nackenhaare auf. Umso erstaunlicher, dass ausgerechnet die Spanier nun per Gesetz ganz offiziell Tiere als Wesen mit Gefühlen deklarieren.

ansehen

Frühjahrsputz: Worauf Katzenhalter achten sollten

Frühjahrsputz: Worauf Katzenhalter achten sollten

Die ersten schönen Tage zwingen regelrecht dazu: Die Fenster werden aufgerissen, den im Laufe des Winters angesammelten Staubwölkchen soll der Garaus gemacht werden. Überall wird gewischt und gewienert, damit die Wohnung für den kommenden Sommer strahlt und glänzt. Wer hier allerdings aufpassen muss, sind Katzenhalter. Denn einige Putzmittel werden von unseren Stubentiger so gar nicht vertragen.

ansehen

Blumenzwiebeln können giftig für Tiere sein

Blumenzwiebeln können giftig für Tiere sein

Dass Schokolade vor allem von Hunden nicht vertragen wird, ist in der Zwischenzeit bekannt. Doch was kaum einer weiß - Blumenzwiebeln können bei unseren Vierbeinern schwere Vergiftungen auslösen.

ansehen

Erleichterte Einfuhr für Haustiere aus der Ukraine

Erleichterte Einfuhr für Haustiere aus der Ukraine

Viele Geflüchtete aus dem Kriegsgebiet kommen mit Tieren. Nach geltendem Recht hätten die meisten mit ihren Haustieren nicht einfach so nach Deutschland einreisen dürfen. Doch aufgrund der raschen Reaktion der Behörden stellt dies nun kein Problem mehr dar.

ansehen

Zucker messen leicht gemacht

Zucker messen leicht gemacht

Unsere Haustiere werden immer älter und leiden zudem häufiger an Übergewicht. Daher steigt auch die Anzahl der zuckerkranken Vierbeiner. Sie müssen täglich Insulin bekommen, und im Zuge dessen ist es wichtig, regelmäßig den Blutzuckerspiegel zu bestimmen. Das ist jedoch viel leichter gesagt als getan. Welches Tier lässt sich schon gerne vom Besitzer Blut abnehmen?

ansehen

Lebensfreude trotz Ataxie

Lebensfreude trotz Ataxie

Beim ersten Anblick einer Katze mit ataktischen Störungen denkt man unweigerlich: „Dieses arme Wesen!“. Doch hat man Gelegenheit, Katzen, die unter einer Ataxie leiden, über einen längeren Zeitraum zu beobachten, fällt auf: Den meisten von ihnen geht es eigentlich prima!

ansehen

Gegen Parasiten behandeltes Hundefell kann für Jungvögel gefährlich werden

Gegen Parasiten behandeltes Hundefell kann für Jungvögel gefährlich werden

„Kampf den Wollebergen!“, so lautet die Herausforderung, der sich Hundehalter in den nächsten Wochen stellen müssen. Ihre Lieblinge werfen das Winterfell ab, um sich im Anschluss mit dem etwas weniger dichten Sommerfell schmücken zu können. Doch was hat das nun mit Jungvögeln zutun?

ansehen

Bei starken Angstsymptomen: Mögliche Linderung in Sicht

Bei starken Angstsymptomen: Mögliche Linderung in Sicht

In den letzten Tagen mussten wir es alle erleben. Sturmböen brausten über uns hinweg. Wir Menschen waren aufgewühlt, aber noch schlimmer litten manche unserer Vierbeiner. Zitternd, speichelnd und hechelnd verbrachten sie das Wochenende unter dem Küchentisch und hofften nichts sehnlicher, als dass die Stürme möglichst bald vorüber sein mögen.

ansehen

Haftpflichtversicherung fürs Haustier nicht vergessen!

Haftpflichtversicherung fürs Haustier nicht vergessen!

Die Katastrophe ist manchmal schneller passiert, als man gucken kann. Gerade noch trabt der Hund entspannt an der Leine nebenher, im nächsten Moment taucht die Nachbarskatze auf der anderen Straßenseite auf. Bello reißt sich los und galoppiert über die Straße. Reifen quietschen, das heranfahrende Auto versucht auszuweichen und donnert auf einen Laternenpfosten.

ansehen

"Pferderechtshänder sind die Optimisten"

"Pferderechtshänder sind die Optimisten"

Zu diesem Schluss kam eine Verhaltensstudie. Diese wollte deuten, inwieweit sich die geistige Haltung von Pferden unterscheidet, wenn sie aus dem Stand heraus mit dem rechten oder linken Vorderbein loslaufen.

ansehen