Pressemitteilungen

Eichhörnchennester in Balkonkästen - Vorsicht beim Frühjahrsputz!

Foto: © Tanya Lenn

Eichhörnchennester in Balkonkästen - Vorsicht beim Frühjahrsputz!

Der Winter ist vorbei. Viele Menschen freuen sich jetzt darauf, ihren Balkon neu zu gestalten. Tannenzweige will niemand mehr sehen und die alten Pflanzen in den Kästen werden bald durch Frühlingsblüher ersetzt.

ansehen

Fuchsschwanz-Anhänger wieder trendy – nicht nur zu Fasching! aktion tier rät zur Kunstfell-Alternative

Fuchsschwanz-Anhänger wieder trendy – nicht nur zu Fasching! aktion tier rät zur Kunstfell-Alternative

In den 1990er Jahren gehörten zum typischen Manta-Klischee neben dem Opel Manta auch die „Vokuhila“-Frisur des Fahrers sowie der Fuchsschwanz an der Antenne.

ansehen

Katastrophale Tierhaltung in Seeburg (Dallgow-Döberitz) beendet: Veterinäramt Nauen beschlagnahmt Schafe und Hunde

Totes Schaf.

Katastrophale Tierhaltung in Seeburg (Dallgow-Döberitz) beendet: Veterinäramt Nauen beschlagnahmt Schafe und Hunde

Wie eine Vertreterin des Veterinäramtes Nauen aktion tier mitteilte, wurden die Hunde und Schafe des Matthias O. gestern in einer großen Aktion beschlagnahmt.

ansehen

Wie Sie unseren Eichhörnchen jetzt helfen können

Wie Sie unseren Eichhörnchen jetzt helfen können

Unsere Eichhörnchen haben aufgrund des bisher ungewöhnlich milden Winters keine Winterruhe gehalten.

ansehen

Katzenzähne oft marode

Katzenzähne oft marode

Täglicher Schrecken in der Tierarztpraxis: Bei der allgemeinen Untersuchung blickt ein gewissenhafter Tierarzt immer auch in die Maulhöhle.

ansehen

Wie sichere ich mein Tier in meinem Todesfall ab?

Tiere sind zwar gem. § 90a BGB jetzt keine Sachen mehr, aber sie sind deswegen noch lange nicht rechtsfähig.

Wie sichere ich mein Tier in meinem Todesfall ab?

Immer wieder finden sich in den Medien Schlagzeilen wie „Chihuahua- Hündchen Conchita erbt drei Millionen Dollar“. Das sind zwar nicht unbedingt die Alltagsmaßstäbe, aber jeder Tierfreund unter uns möchte sein geliebtes Tier in seinem eigenen Todesfall gut versorgt wissen. Vor allem dann, wenn man selbst keine gesetzlichen Erben hat oder nur solche, die unser Tier nicht wollen. Doch wie geht das?

ansehen

Deutsches Tierschutzgesetz - Tierschützer enttäuscht

aktion tier e.V. übergibt 1500 Unterschriften für ein Wildtierverbot im Zirkus.

Deutsches Tierschutzgesetz - Tierschützer enttäuscht

Das Staatsziel Tierschutz ist seit inzwischen 10 Jahren im Grundgesetz verankert. Einige Änderungen daran sind nun am 13.07.2013 in Kraft getreten. Auch wenn sich Tierschützer und Tierfreunde weitaus mehr von dem neuen Tierschutzgesetz erhofft hatten, so möchten wir Sie im Folgenden dennoch gerne über einige dieser Änderungen in Kenntnis setzen.

ansehen

Meißen stoppt ungarische Welpenhändler

Ungarischer Welpe.

Meißen stoppt ungarische Welpenhändler

Berlin. Am vergangenen Samstag haben Mitarbeiter von aktion tier- Meißen ungarischen Welpenhändlern einen Strich durch die Rechnung gemacht. An der Autobahnraststätte „Dresdner Tor“ wollten die beiden Männer 2 Vizsla-Welpen (Ungarische Vorstehhunde) verkaufen. Ein Fernsehsender hatte den Kauf eingefädelt und aktion tier-Meißen um fachkundigen Bestand gebeten. Weitere 2 Vizsla-Welpen sowie 2 kleine Französische Bulldoggen befanden sich im Kofferraum der Welpenhändler. Auch diese Tiere wollten die Männer bei ihrer Fahrt durch Deutschland für 380-500 Euro pro Welpe verkaufen.

ansehen

Spornschildkröte `Arthur´ reist in den Süden

Spornschildkröte `Arthur´ reist in den Süden

Berlin/Meißen. Heute bringen Mario Assmann vom Tierschutzcentrum Meissen und Ursula Bauer von aktion tier die männliche Spornschildkröte `Arthur´ in einen Schildkrötenpark bei Nizza.

ansehen

aktion tier zum Welttierschutztag 04.10.2012: Kinder sind die Tierschützer von morgen!

Tierschutzunterricht im aktion tier Tierschutzzimmer in der Ernst-Reuter-Oberschule Berlin

aktion tier zum Welttierschutztag 04.10.2012: Kinder sind die Tierschützer von morgen!

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr. Eine alte aber hochaktuelle Binsenweisheit.

ansehen