Tierheim 'aktion tier Zossen'

Künstlerin Mira Tugba Bayrakli verteigert Bild zugunsten des Tierheims

Vor Kurzem kam uns Mira Tugba Bayrakli in Zossen besuchen. Die Künstlerin, die auf TikTok unter dem Namen „Sakuhana_goku“ 70.000 Follower und auf Instagram unter dem Namen „Sakuhana.art“ 12.000 Follower begeistert, hatte eines ihrer Bilder zugunsten unseres Tierheims versteigert.

Nun wollte sie die Spende gerne persönlich überreichen und sich dabei gleich ein eigenes Bild von unserer Arbeit vor Ort machen. Gerne nahmen wir die junge Frau in Empfang und führten sie durch unser Tierheim. Beginnend im Kleintierhaus ging unser Rundgang weiter zu den Hunden und endete schließlich bei unseren Katzen.

Mira ließ sich bei all unseren Schützlingen genau erklären, wer jeder Einzelne ist und warum er bei uns ist. Vor allem bei den Katzen musste sie sich schwer beherrschen, nicht gleich zwei oder mehr zu adoptieren. Aber Mira hatte schon mal Katzen und so darunter gelitten, als diese verstarben, dass sie für sich entschieden hatte, so bald keinen neuen Stubentiger bei sich aufzunehmen, sondern sich lieber anderweitig für die Tiere zu engagieren.

Als sie dann von der Frau eines unserer aktion tier-Mitarbeiter von unserem Tierheim in Zossen erfuhr, war sie sofort Feuer und Flamme und entschied sich dafür, eines ihrer Kunstwerke an ihre Follower zu versteigern. Diese Aktion brachte stolze 400 Euro zusammen, die wir am Tag ihres Besuches freudig entgegennahmen.

Mira hat geplant, auch zukünftig immer mal wieder solche Versteigerungen durchzuführen. Wir bedanken uns ganz herzlich im Namen aller unserer Tiere für diese wirklich großartige Aktion und für die großzügige Spende.

Hier können Sie Miras TikTok Video zur Aktion ansehen.
Mira findet ihr auf Instagram unter „Sakuhana.art“.

Ann Kari Sieme

aktion tier-Geschäftsstelle Berlin