Plüsch statt Tier

Plüsch statt Tier – Kampagnenstart

Zum Kampagnenstart am 25. November im Einkaufszentrum „plaza“ in Schwerin haben Kinder Stofftiere selbst bemalt und anschließend an andere Kinder verschenkt.

Kampagnenstart "Plüsch statt Tier" in Schwerin
Etwa 20 Kinder haben im Rahmen unserer Aktion heute früh Stofftiere selbst bemalt und anschließend an andere Kinder verschenkt. Foto: aktion tier/Ralf Wally

Wie immer konnten sich Passanten an einem großen aktion tier-Informationsstand über das Kampagnenthema informieren und auch unser Maskottchen „Pingi“ war wieder mit von der Partie.

Kampagnenbegleitend haben wir vor Weihnachten bundesweit an unseren aktion tier- Informationsständen insgesamt 2.000 kleine Plüschtierchen in unterschiedlichen Formen und Farben an Passanten verschenkt.

Ursula Bauer

Diplom-Biologin bei aktion tier – menschen für tiere e.V.

Verwandte Nachrichten