Projekt Kitty

Neues aus der Kitty-Babystation in Glindow

In unserer Straßenkatzen-Babystation in Glindow wohnen derzeit 25 Katzenbabys. Ihr Mütter sind Straßenkatzen, die kastriert und wieder an ihren betreuten Futterstellen freigelassen werden, sobald ihre Babys groß genug sind.

Foto: © Berliner Katzenschutz

Denn bis auf eine Straßenkatze sind sie alle ziemlich scheu, sodass eine Vermittlung bei diesen Tieren ausgeschlossen ist. Die zutrauliche Mutter hingegen, eine junge schwarz-weiße Katze, genießt ihre Streicheleinheiten sehr und liebt es, mit den Tierpflegern zu spielen. Für sie findet sich bestimmt ein schönes Zuhause.

Unsere Straßenkatzen-Babystation befindet sich auf dem Gelände unseres Projektpartners, dem Berliner Katzenschutz. Wer zwei Straßenkatzen-Kitten ein Zuhause geben möchte, kann gern mit der Babystation Kontakt aufnehmen.

Berliner Katzenschutz e.V.

Harry Kindt Ziemensstr. 84b 14542   Werder (Havel)
Deutschland

Tel.: +49 3379 42587
Mobil: +151 10234807
E-Mail: Kindt.Hummelwiese[at]t-online.de
Website: http://www.Berliner-Katzenschutz.de

Sandy Both

Verwandte Nachrichten