Tierwissen Tierwissen

Wer über ein solides Basiswissen im Bereich „Tier“ verfügt, kann anders handeln und damit langfristig und nachhaltig Tierleid verhindern.

Stofftiere in einem kleinen Käfig
Dass so ein Käfig kein geeignetes Zuhause für Tiere ist, erklären wir in unserem Tierschutzunterricht. Foto: © aktion tier, Ursula Bauer

Wie wir in Gesprächen und bei Tierrettungsaktionen leider immer wieder feststellen müssen, verstehen viele Menschen oft nicht, welche Konsequenzen ihrem Handeln folgen. Beispielsweise, wenn sie ein einzelnes Kaninchen als Haustier halten, Papageien in kleine Käfige sperren oder bei der Hundeanschaffung die hohen Unterhaltskosten unterschätzen. So wird Tierleid oft völlig unbeabsichtigt verursacht.

Deswegen stellen wir in der Rubrik "Tierwissen" verschiedene Tierarten und ihre arttypischen Bedürfnisse vor.  Denn: Wir schützen nur, was wir lieben. Wir lieben nur, was wir kennen. Wir kennen nur, was wir wahrnehmen. Und wir nehmen nur wahr, was eine Bedeutung für uns hat.