Pressemitteilungen

Lösung für unentschlossene Rüdenbesitzer

© AS Arts für aktion tier Zossen

Lösung für unentschlossene Rüdenbesitzer

„Momentan benimmt er sich unmöglich“, diesen Satz hört man derzeit täglich in den Tierarztpraxen. Gemeint sind damit die männlichen Hunde, die aktuell verrücktspielen. Allerorten treffen sie auf läufige Hündinnen. Kein Wunder, dass die Hormone in Wallung geraten und die Vierbeiner alles andere zu tun haben, als Herrchen und Frauchen zu gehorchen.

ansehen

Welcher Hund passt zu mir? Charakter ist wichtiger als Aussehen!

Welcher Hund passt zu mir? Charakter ist wichtiger als Aussehen!

Sie haben sich nach langer und reiflicher Überlegung für eine Hundehaltung entschieden. Haben sich über die generellen Bedürfnisse eines Vierbeiners informiert und sind bereit, sich mit Lust, Zeit und den ausreichenden finanziellen Mitteln der Verantwortung zu stellen. Doch welcher Hund soll es nun sein?

ansehen

Auch an Ostern an die Tiere denken!

Ostereier

Auch an Ostern an die Tiere denken!

Das Osterfest beinhaltet unter anderem mit Eiern, Osterhasen und Osterlamm traditionell viele Aspekte aus der Tierwelt, die durchaus problematisch sind. Wir möchten Ihnen hier Hinweise geben, wie Sie Ostern ohne Tierleid feiern können.

ansehen

Gifttiere in Plattenbausiedlung

Gifttiere in Plattenbausiedlung

Am vergangenen Wochenende hat aktion tier gemeinsam mit dem Terrarientier-Experten Marko Hafenberg sechs Giftschlangen aus einer Wohnung in einer Plattenbausiedlung im sächsischen Oberlungwitz geholt.

ansehen

Bello allein zu Haus

Die Angst vor dem Alleinsein kann durch geeignetes Training behoben werden.

Bello allein zu Haus

Im Alltag tauchen regelmäßig Situationen auf, in denen es unmöglich ist, seinen Vierbeiner mitzunehmen. „Hunde haben je nach Veranlagung einen unterschiedlich ausgeprägten Meutetrieb und instinktiv das Bedürfnis, beim Rudel zu bleiben“, erklärt Ann Kari Sieme, Mitarbeiterin von aktion tier und Hundetrainerin. Ein Hund muss also das Alleinsein erst lernen.

ansehen

Wohin mit dem toten Freund?

Tierfriedhof

Wohin mit dem toten Freund?

Keiner will darüber nachdenken und reden schon gar nicht. Was tun, wenn man sich von seinem vierbeinigen Liebling verabschieden muss?

ansehen

Durchfall - und immer wieder Durchfall

Durchfall - und immer wieder Durchfall

Geplagte Tierbesitzer fühlen sich sofort angesprochen. Ihre Vierbeiner leiden unter rezidivierender Diarrhoe. Der Stuhl ihrer Lieblinge ist immer wieder weich bis flüssig. Und jedes Mal sorgt sich der Besitzer – steckt da was Schlimmes dahinter?

ansehen

Pferdesättel passen oft nicht

Pferdesättel dürfen nicht drücken!

Pferdesättel passen oft nicht

Jeder Mensch weiß wie schlimm es ist, mit Schuhen unterwegs zu sein, die nicht richtig sitzen. Innerhalb kurzer Zeit entwickeln sich Blasen, die jeden Schritt zur Qual machen.

ansehen

Dicker Hund – ungesund!

Dicker Hund – ungesund!

Dicker Hund – ungesund!

Leider nehmen Tierhalter das Sprichwort "Liebe geht durch den Magen" häufig allzu wörtlich. „Vor allem mit kalorienreichen Häppchen, Tiersnacks und Essensresten werden viele Hunde regelrecht gemästet“, sagt Ursula Bauer von aktion tier- Berlin.

ansehen

Wildtiere im Winter bitte nicht stören

Wildschwein im Schnee

Wildtiere im Winter bitte nicht stören

Unsere Wildtiere haben unterschiedliche Strategien entwickelt, um den Winter zu überstehen: manche halten Winterruhe oder Winterschlaf, andere ziehen in den Süden.

ansehen